TOP-Erhöhungsmöglichkeiten ohne Risikoprüfung – die neue Flexibilität

Ihre Kunden wissen nicht, was die Zukunft bringt? Müssen sie auch nicht, unser erstklassiger BU-Schutz macht alles mit.

Was heißt das konkret: Wir haben unsere Erhöhungsmöglichkeiten für alle Verträge ab Januar 2020 aktualisiert. Ihre Kunden können die BU-Rente bei verschiedenen Ereignissen nach oben anpassen. Wie bei allen Erhöhungen muss die neue BU-Rente natürlich zum Einkommen passen.

Beginner-Bonus für Studien- und Berufsanfänger

An der Uni seiner Wahl studieren oder nach bestandener Ausbildung im Traumberuf arbeiten. So stellt man sich einen erfolgreichen Studien- oder Berufsstart vor. Wir unterstützen junge Kunden mit unserem „Beginner-Bonus“ gerne bei ihrem Start und bieten für „Studienanfänger“ und „Berufseinsteiger“ besondere Möglichkeiten, ihren BU-Schutz an die neuen Lebensumstände anzupassen.

Die neue Ausbaugarantie
  • Innerhalb der ersten 5 Vertragsjahre, mindestens bis zum 20. Lebensjahr
  • Neu: Bis zum 40. Lebensjahr
  • Mindestens um 250 Euro pro Monat, maximal um 500 Euro pro Monat
  • Bis 2.500 Euro Gesamtrente pro Monat mit Anrechnung der Dynamiken
  • Neu: Erhöhung insgesamt bis zu 1.000 Euro pro Monat (inkl. Nachversicherungsgarantie)
Die neue Nachversicherungsgarantie
  • Ereignisgebunden
  • Innerhalb von 6 Monaten, bis zum 50. Lebensjahr
  • Mindestens um 250 Euro pro Monat
  • Maximal 500 Euro pro Ereignis – bei einer Gehaltssteigerung oder einem Gewinnsprung auch bis zu 1.000 Euro möglich
  • Neu: Obergrenze von 2.500 Euro Gesamtrente pro Monat entfällt
  • Neu: Erhöhung insgesamt bis zu 1.000 Euro pro Monat – inkl. Ausbaugarantie (PDF)

Alle unsere TOP-Highlights in der BU finden Sie auf unserer Seite in easyweb.